Sie sind hier: Aktiv werden / Bundesfreiwilligendienst

Kontakt

DRK-Ortsverein Paderborn e.V.
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
Telefon 05251 370913
Telefax 05251 370016

info[at]drk-paderborn[dot]org

Bundesfreiwilligendienst

Bislang hatte jeder junge Mann im Rahmen seines Zivildienstes die Chance einmal einen Blick in die vielfältigen Angebote und Aufgaben der verschiedenen Sozialen Einrichtungen und sozial engagierten Verbände zu werfen. 

Die Meisten prägte dies nachhaltig - sie lernten Menschen aus sozialen Umfeldern kennen mit denen sie sonst niemals Kontakt hätten. Erfuhren von Angeboten und Problemfeldern die ihnen bislang verborgen geblieben waren. Oft genug fanden jene "Zivis" erst durch ihren Dienst ihre Bestimmung im Leben, viele Berufswünsche wandelten sich..

Nun ist der Zivildienst Vergangenheit.

Damit entfällt für viele Menschen eine stützende Hilfe wie ebenso das "Hereinschnuppern" in die vielfältige soziale Umwelt für die Jugend.

Um diese Lücke abzumildern wurde der Bundesfreiwilligendienst eingerichtet. Er legt viel Antiquiertes ab: so spricht er Frauen und Männer sowie jung und alt an!

Nutzen auch Sie die Chancen des Bundesfreiwilligendienstes: 

  • Anerkannt an vielen Unis als Wartesemester
  • Sammeln von vielfältigen Erfahrungen im sozialen Bereich
  • Kennenlernen der Gesellschaft von einer ganz anderen Seite
  • Erfahren der Freude des Helfens

Wir bieten

Ihnen eine Stelle in unserer Abteilung "Rettungsdienst/ Krankentransport".

Nach erfolgreicher Ausbildung zum Rettungshelfer werden Sie eingesetzt im Krankentransport, unterstützen die Verwaltung bei der Erledigung für den Bereich Rettungsdienst/ Katastrophenschutz relevanter Aufgaben und führen nach Möglichkeit leichte hausmeisterliche Tätigkeiten aus.

Selbstverständlich sind Sie herzlich willkommen, sich auch über Ihren Freiwilligendienst hinaus im Rahmen des Katastrophenschutzes und Sanitätsdienstes zu engagieren.

Die meisten Universitäten erkennen die Zeit Ihres Bundesfreiwilligendienstes als Wartezeit für zulassungsbeschränkte Studiengänge an!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ansprechpartner

Frau Irmgard Janßen
Telefon 05251 / 370913
Fax 05251 / 370016
E-Mail info@drk-paderborn.org

Foto: Drei DRK-Helfer versorgen einen verletzten Mann auf einer Tage in einem Einsatzfahrzeug.
Foto: D. Winter / DRK