Sie sind hier: Angebote / Sanitätsstation mieten

Kontakt

DRK-Ortsverein Paderborn e.V.
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
Telefon 05251 370913
Telefax 05251 370016

info[at]drk-paderborn[dot]org

Zur Seite der Station in unserer Fahrzeuggallerie

Mieten sie unsere Sanitätsstation

Die Zeiten ändern sich... waren früher überall die Sanitätszelte zu sehen, so reichen diese heute oftmals nicht mehr aus.

Der Gesundheitsbereich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt: waren früher 5 Bett Zimmer keine Seltenheit, so sind heute 3 Bett Zimmer Standard. Dazu ist auch die Versorgung auf einem nie dagewesenen hohen Stand.

Dieser Entwicklung muss natürlich auch bei Sanitätsdiensten Rechnung getragen werden, und so entwickelte der DRK Ortsverein bereits 1987 zusammen mit einem ortsansässigen Ausbauer eine erste Sanitätsstation. Sie sollte ein angenehmes Arbeiten, ein schnelles Auf- und Abbauen sowie die nötige vertrauensbildende Professionalität ausstrahlen, was in allen Punkten sehr gut gelang.

Im Jahr 2008 konnte ein Neubau realisiert und "in Betrieb" genommen werden. Viele Punkte die an der alten Station störten wurden beseitigt und geändert und der medizinischen Weiterentwicklung musste natürlich Rechnung getragen werden: so verwundert es nicht, dass der Behandlungsraum wie ein Rettungswagen anmutet und mindestens das Selbe leisten kann.

Ausstattung

Die Station verfügt neben einem trennbaren Schwer- und Leichtverletztenplatz über einen Aufenthaltsraum für die Besatzung.

Am Schwerverletztenplatz ist ein Zoll AED Pro mit 4-Kanal EKG-Ableitung sowie eine Deckenableitung für einen Corpuls 08/16 verbaut. Dazu steht Sauerstoff, Absaugung, Ausrüstung zur Untersuchung (BZ,RR,SPO2,Temp etc.) und Materialien zur Behandlung zur Verfügung. Für den Patient steht hier direkt eine Stryker M1 Rugged Fahrtrage bereit, welche auch im Rettungsdienst zum Einsatz kommt.

Der Leichtverletztenplatz ist ähnlich gut ausgestattet. Er bietet einen Arztliege für den Patienten und steht in den Materialien dem Schwerverletztenplatz in kaum etwas nach.

Im Aufenthaltsraum finden bis zu 6 Helfer Platz und können dort mit Sat-Fernsehen, BluRay oder Kartenspiel am Tisch die freie Zeit überbrücken. Zur Versorgung steht eine Teeküche mit Mikrowelle, Kaffeemaschine und Kühlschrank zur Verfügung. Desweiteren ist hier ein Arbeitsplatz mit einer Sepura Aktivhalterung sowie einer Motorola 2m Ladestation zur Leitung der Station zu finden.

Mieten..

Professionalität ist das A und O im Tagesgeschäft. Nicht nur die Helfer müssen professionell ausgebildet sein, sondern der Sanitätsdienst an sich muss entsprechendes ausstrahlen.

Die Station ist bei uns natürlich nicht 365 Tage im Jahr im Einsatz und kann folglich gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden. Die Anlieferung und Abholung sowie Aufbau und Einweisung würde durch uns erfolgen, so dass sie sich darüber keinerlei graue Haare wachsen lassen müssen: Bestellt und kommt - fertig!

Sollten Sie Interesse daran haben die Station zu sich zu holen, so können Sie jederzeit in unserem Büro per Telefon, Fax oder eMail anfragen.

Alternativ können Sie eine Anfrage über das Anforderungsformular tätigen.