Sie sind hier: Unser Ortsverein / Aktuelles

Kontakt

DRK-Ortsverein Paderborn e.V.
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
Telefon 05251 370913
Telefax 05251 370016

info[at]drk-paderborn[dot]org

Neuigkeiten

08.02.2016 Großbrand bei Westfleisch

Aufgrund eines Großbrandes bei der Fa. Westfleisch in Paderborn kam es zu einem Großeinsatz der Feuerwehren des Kreises Paderborn. Mit im Einsatz GWSan, RTW und KTW des OV Paderborns sowie der DRK...

Aus bisher nicht endgültig geklärten Gründen kam es am 08. Februar zu einem Großbrand bei der Firma Westfleisch in Paderborn.
Auf Anforderung der Einsatzleitung wurde der Führungsdienst des... [mehr]

01.01.2016 MANV1, CO-Alarm in Schloß Neuhaus

GWSan und RTW zu Gasalarm

Nur kurz nach dem Großeinsatz auf der A33 gingen die Melder der Helfer des OV Paderborn erneut. In Schloß-Neuhaus war bei einem Routineeinsatz... [mehr]

01.01.2016 MANV2, Massenkarambolage auf der A33

Großeinsatz auf der A33, Massenkarambolage mit 24 Fahrzeugen.

In der Silvesternacht kam es gegen 01:00 Uhr zu einer Massenkarambolage auf der A33. Nach erster Rückmeldung durch die... [mehr]

04.02.2015 Hilfe zur Mithilfe

Die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes ist nicht selbstverständlich. Helfen Sie uns, damit wir Hilfe anbieten können.

Die Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes sind vielfältig. Das Betreiben der Blutspende, Erste-Hilfe-Ausbildung, Sanitätsdienste, aber auch Treffpunkte für Alt und Jung gehören zu den Aufgaben der... [mehr]

02.12.2014 Helfer gesucht!

Die vielen ehrenamtlichen Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes erledigen sich nicht von allein. Und auf vielen Schultern ist sie einfacher zu meistern.

Sie wollen sich in Ihrer Freizeit sozial engagieren? Sie wollen mit Menschen arbeiten? Ihnen etwas gutes tun? Dann werden Sie ehrenamtlicher Helfer beim Deutschen Roten Kreuz. Aktuell werden neue... [mehr]

10.11.2014 Rettungsgasse rettet Leben

Oftmals sind Verkehrsunfälle Ursache eines Staus auf der Autobahn. Für eine schnelle Hilfeleistung muss bei Stau eine Rettungsgasse gebildet werden.

Was in Österreich mit einer Geldstrafe bei Missachtung geahndet wird, ist auch in Deutschland verpflichtend. Bei Stau oder stockendem Verkehr muss eine Rettungsgasse gebildet werden. Die Realität... [mehr]

18.07.2014 Betreuungseinsatz auf der A44

Von DRK Helfern verteiltes Wasser wird vom im 20km langen Stau feststeckenden Kraftfahrern gerne angenommen.

In den frühen Abendstunden ereignete sich auf der A44 kurz vor der Anschlussstelle Marsberg ein schwerer LKW Unfall, welcher eine anschließende Vollsperrung der Autobahn zur Folge hatte. In dessen... [mehr]

15.07.2014 Gratulation zur Fußball Weltmeisterschaft 2014!

Es ist geschafft, der vierte Stern ist geholt. Und auch das DRK war beim Public Viewing am Franz-Stock-Platz bei allen Spielen mit deutscher Beteiligung dabei.

[mehr]

09.07.2014 Ausbau des Ausbildungsstandes – drei neue Rettungshelfer haben ihre Prüfung bestanden

Dennis Urmanski, Bettina de Jong und Patrik Engemann haben ihre Prüfung zum Rettungshelfer erfolgreich bestanden.

Vorausgegangen waren 92 Stunden Ausbildung zum Sanitätshelfer und anschließend der Aufbaulehrgang zum Rettungshelfer. Diese Lehrgänge wurden auf Kreisverbandsebene, vornehmlich am Wochenende,... [mehr]

11.06.2014 Pfingsten auf dem Airfield: Sanitätsdienst beim Intercamp in Bad Lippspringe

Jedes Jahr zu Pfingsten findet irgendwo in Europa das Intercamp statt. Circa 2.500 Pfadfinder aus der ganzen Welt schlagen ihre Zelte auf und verbringen gemeinsam ein paar schöne Tage. Die...

Dieses Jahr hat die britische Armee das Airfield auf dem Truppenübungsplatz Senne in der Nähe von Bad Lippspringe zur Verfügung gestellt. Der DRK Ortsverein Bad Lippspringe war schon durch die... [mehr]