Sie sind hier: Unser Ortsverein / Aktuelles » 02.06.2010 DRK.ler lernen Feuer zu löschen

Kontakt

DRK-Ortsverein Paderborn e.V.
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
Telefon 05251 370913
Telefax 05251 370016

info[at]drk-paderborn[dot]org

02.06.2010 DRK.ler lernen Feuer zu löschen

 

Alexander Ditz informierte zuerst in einem Theorieteil über die verschiedenen Brandklassen und Brandstoffe und wo speziell im Privathaushalt Gefahren lauern wie zum Beispiel überhitzte Töpfe und Pfannen in der Küche. Eine weitere Gefahr lauert in der weit verbreiteten Methode, zu viele Elektrogeräte über die Verkettung von Mehrfachsteckern an einer einzigen Steckdose anzuschließen.

 

Es gab noch weitere hilfreiche Tipps zum Thema Brand und Sicherheit. Zunächst ist es lohnenswert sich einen Rauchmelder anzuschaffen. Weiter sollte man sich nach Flucht- und Rettungswegen umsehen, wenn man in ungewohnte bzw. neue Umgebung kommt, wie zum Beispiel das Urlaubshotel oder ein neuer Arbeitsplatz. Wer diese Möglichkeiten im Vorfeld in Ruhe durchgeht hat im Ernstfall größere Chancen ruhig zu bleiben, durch den besonnenen Umgang mit der Situation erhöht sich die Chance möglichst mit geringem Schaden die Situation zu überstehen.

 

Zum Abschluss des Abends ging es hinaus auf dem Hof. Mit echten Feuerlöschern ging es einer brennenden Wanne an die Substanz. Dabei ist es wichtig zu beachten, dass man kurze Stöße möglichst zum Brandherd hin abgibt. Das Feuer sollte immer umrundet werden um sicher zu gehen, dass nicht irgendwo noch ein Glutnest sitzt, der sich bei nächster Gelegenheit entfacht.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an Alexander Ditz und Gerhard Klute von der freiwilligen Feuerwehr Borchen.

 

 

 

2. Juni 2010 00:00 Uhr. Alter: 8 Jahre