Sie sind hier: Unser Ortsverein / Aktuelles » 10.10.2013 Stromausfall in Bad Wünnenberg

Kontakt

DRK-Ortsverein Paderborn e.V.
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
Telefon 05251 370913
Telefax 05251 370016

info[at]drk-paderborn[dot]org

10.10.2013 Stromausfall in Bad Wünnenberg

Kranarm bleibt in Hochspannungsmasten hängen. 3 Gemeinden in der Folge ohne Strom.

Der Kran in der Hochspannungsleitung (Foto: A. Bonensteffen)

Der Stabsraum

Die Abhängigkeit des moderenen Menschen vom Strom und gerade große Ausfallsszenarien diesbezüglich wurden in Führungs- und Katastrophenschutzkreisen in letzter Zeit  immer wieder viel diskutiert.
Dass dies keine schlechte Idee ist, zeigte sich am Morgen des 10. Oktober.

In Bad Wünnenberg war ein Kran mit ausgefahrenem Arm rückwärts in eine Hochspannungsleitung gefahren - durch viel Glück blieb der Fahrer hierbei unverletzt. Die Beschädigung der Hochspannungsleitung hatte jedoch weitreichende Stromausfälle zur Folge: Fürstenberg, Bad Wünnenberg und Lichtenau standen teils komplett ohne Strom dar.
Umgehend wurden die Stäbe einberufen, wozu sich auch der Fachberater THW und der Fachberater HiOrg von DRK einfanden.
Schnell war klar, wo die größten Probleme waren: Altersheime ohne Strom (und somit ohne Aufzug und Küche), Lebensmittelläden mit Gefriergut u.ä. sowie der Aufall an Kommunikation.
Sowohl der 4m-BOS-Funk als auch die Telefonleitungen waren betroffen, so dass nur eine Information der Bevölkerung über KATWARN sowie über Lautsprecherdurchsagen möglich war. Für die Einsatzkommunikation konnte sich der noch in der Probephase befindende Digitalfunk bewähren.
Aufgabe des DRK-Abgesandten war die Beratung des Stabes über die Einsatzmöglichkeiten der Hilfsorganisationen des Kreises. Dies umfasste z.B. die Organisation von Warmverpflegung für die Einsatzkräfte, Trageunterstützung in Altenheimen, Aufstellung über die Notstromaggregate und Weiteres.
Nachdem der Arm des Kranes von Spezialisten abgesenkt worden war, konnte gegen 18 Uhr der Strom wieder freigegeben/angstellt werden.

Eingesetzte DRK-Kräfte: ZvD (OV PB), Verpflegungsgruppe (OV SN), Trageunterstützung in Büren (OV Büren)

10. Oktober 2013 18:04 Uhr. Alter: 5 Jahre