Sie sind hier: Unser Ortsverein / Aktuelles » 09.07.2014 Ausbau des Ausbildungsstandes – drei neue Rettungshelfer haben ihre Prüfung bestanden

Kontakt

DRK-Ortsverein Paderborn e.V.
Reumontstr. 63
33102 Paderborn
Telefon 05251 370913
Telefax 05251 370016

info[at]drk-paderborn[dot]org

09.07.2014 Ausbau des Ausbildungsstandes – drei neue Rettungshelfer haben ihre Prüfung bestanden

Dennis Urmanski, Bettina de Jong und Patrik Engemann haben ihre Prüfung zum Rettungshelfer erfolgreich bestanden.

Gruppenbild des RH-Kurses

Vorausgegangen waren 92 Stunden Ausbildung zum Sanitätshelfer und anschließend der Aufbaulehrgang zum Rettungshelfer. Diese Lehrgänge wurden auf Kreisverbandsebene, vornehmlich am Wochenende, durchgeführt. Als Prüfungsvorbereitung wurden noch mehr als 40 Stunden freiwillige Übungsabende absolviert. Die staatliche Prüfung wurde dann an der Rettungsdienstschule in Bielefeld abgenommen. Nun warten auf die Drei noch zwei Wochen Praktikum auf einer Rettungswache.

Mit ihrer neuen Ausbildung tragen die Helfer dazu bei das hohe Niveau der Qualifikationen im Ortsverein wird zu stärken. Eingesetzt werden sie im Rahmen der Einsatzeinheit im Katastrophenschutz aber auch in der alltäglichen Rotkreuzarbeit, zum Beispiel auf Sanitätsdiensten.

Wir danken den Dreien für die Zeit und Arbeit die sie dem Roten Kreuz zur Verfügung stellen!

Der Ortsverein Paderborn ist auch weiter auf der Suche nach neuen Helfern. Wir bieten eine fundierte Ausbildung, Spaß in der Gemeinschaft und die Möglichkeit mit dem erlernte Wissen Menschen zu helfen.

Kommen Sie vorbei, zum Beispiel einfach bei einem Dienstabend! Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage.

9. Juli 2014 21:25 Uhr. Alter: 3 Jahre